Sneaker Zimmer
 

adidas NMD CS1 Gore-Tex

adidas NMD CS1 Gore-Tex

Knapp zwei Jahre sind seit dem Debüt des adidas NMD inzwischen vergangen. Gemessen an der allwöchentlichen Release-Flut der Brands scheint das uns bisweilen wie eine kleine Ewigkeit. Kurz nach dem OG stellte adidas damals den CS1 als die höher geschnittene Mid-Top-Version des NMD vor. Sein radikales Design, der Verzicht auf jegliche Schnürung und die absolut bequeme Passform in Verbindung mit der bewährten Boost-Außensohle machten den Schuh bei uns sofort zu einem der klaren Favoriten aus der NMD-Familie. Daran hat sich eigentlich bis heute nichts geändert. Keinen anderen NMD haben wir seitdem so oft getragen. Der CS1 ist und bleibt für uns dort das Maß aller Dinge (auch wenn wir den CS2 ebenfalls sehr schätzen).

CS1 Gore-Tex-21

Nach der Ninja-esken All Black-Trail-Collabo von TGWO erschien kürzlich ein weiteres CS1-Duo, das auf den ersten Blick an die klassischen City Sock-Releases aus dem vergangenen Jahr erinnert. Farblich geben sich die beiden CS1 geradezu minimalistisch. Schwarz und Weiß. Das muss reichen. Dabei ist das Unscheinbare zum Teil auch Camouflage. Denn eigentlich verrät nur ein kleiner Annäher auf der Rückseite, was in diesem Fall noch in den Schuhen steckt. Genauer müsste man sagen: Was sich in dem Primeknit-Upper versteckt. So besitzt das CS1-Duo ein komplettes Gore-Tex®-Lining, das Schutz vor Nässe und Regen garantiert. Wir wissen ja nicht, wie das Wetter bei Euch derzeit ist, aber hier in Köln war es in den letzten Tagen sehr bescheiden und sehr nass. Als Turnschuhliebhaber mit Hund hat man schon seine Mühe, rechtzeitig allen Pfützen auszuweichen. Wenn dann noch das Wasser von oben kommt, ist es schnell vorbei mit den trockenen Füßen.

CS1 Gore-Tex-7

Auch wenn der CS1 Gore-Tex® minimalistisch elegant und somit absolut fashion-tauglich daherkommt, so schätzen wir ihn zunächst für seine unsichtbaren Qualitäten. Der Einsatz von Gore-Tex® ist keine Spielerei oder ein Marketing-Gag sondern ein mehr als nützliches Feature, das gleichzeitig nicht die unverwechselbare Ästhetik des CS1 zerstört. Wenn so gerne über die Verbindung von Form und Funktion gesprochen wird – in den meisten Fällen nicht wirklich überzeugend –, dann darf man diesen Satz aber in einem Text über den CS1-Gore-Tex® mit Sicherheit nicht auslassen. Mehr Form und Funktion(alität) war noch an keinem NMD. Für einen Preis von knapp 230 Euro kann man einen derartigen Mehrwert aber auch erwarten. Wie unsere Bilder zeigen, hält das Gore-Tex®-Primeknit sein Versprechen. Hier kommt kein Wasser durch. Der cleane Look des CS1 sticht zudem selbst in der Masse an NMD-Modellen immer noch heraus. Sowohl mit schwarz eingefärbter Boost-Sohle als auch im klassischen Weiß mit schwarzem Upper macht dieser an jedem Fuß eine ziemlich gute Figur.

CS1 Gore-Tex-15

Wir haben den CS1 Gore-Tex® von adidas für diesen Blogpost zur Verfügung gestellt bekommen. Ebenfalls bei adidas findet Ihr beide Colorways in praktisch allen gängigen Größen. Außerdem möchten wir Euch noch auf unser Instagram-Weihnachts-Raffle zusammen mit Afew hinweisen. Dort habt Ihr noch bis zum 8. Dezember die Möglichkeit, den schwarzen NMD CS1 Gore-Tex in Eurer Wunschgröße zu gewinnen!

E. & M.CS1 Gore-Tex-24 CS1 Gore-Tex-2 CS1 Gore-Tex-4 CS1 Gore-Tex-23 CS1 Gore-Tex-20 CS1 Gore-Tex-18 CS1 Gore-Tex-10 CS1 Gore-Tex-8 CS1 Gore-Tex-13 CS1 Gore-Tex-12 CS1 Gore-Tex-16 CS1 Gore-Tex-19 CS1 Gore-Tex-11 CS1 Gore-Tex-9

No Comments

Post A Comment

Send this to a friend