Sneaker-Zimmer.de | Sneaker City Guide – Frankfurt
19033
page,page-id-19033,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.5,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Sneaker City Guide – Frankfurt

Willkommen in unserem City Guide für Frankfurt

In Mainhattan dreht sich nicht alles nur um’s große Geld und um Geschäfte hinter anonymen Bankfassaden. Spätestens seit der Eröffnung des 43einhalb-Stores können es sich Frankfurter Turnschuhfreunde in ihrem neuen Sneaker-Wohnzimmer bequem machen. Von Fashion-Adressen wie The Listener und Uebervart bis hin zu einem deftigen Brauhausbesuch bei den 12 Aposteln lässt sich vieles in Frankfurt entdecken. Die Stadt ist vielfältig, modern und durchaus für einen spontanen Wochenendtrip das richtige Ziel. Wir kommen bei nächster Gelegenheit jedenfalls gerne wieder!

Stores
Stories
43 einhalb Frankfurt

43einhalb Frankfurt!

 

Ihr habt es wahrscheinlich schon mitbekommen, selbst wenn Ihr nicht in Frankfurt wohnt. 43einhalb sind jetzt auch in Mainhatten mit einem Store vertreten. Am letzten Samstag fand das große Opening des Shops in unmittelbarer Nähe des Eschenheimer Tores statt. Die Gegend ist vor allem bei jungen Leuten ziemlich beliebt (haben wir uns als Nicht-Frankfurter sagen lassen). Insofern erscheinen die Startbedingungen für die „freundliche Übernahme“ der Stadt wirklich gut, zumal der neue 43einhalb-Store im sogenannten „Nitribitt-Haus“ – einem unverkennbaren 50er-Jahre Bau, der inzwischen unter Denkmalschutz steht – mit echter Frankfurter-Geschichte und sehr viel Lokalkolorit aufwarten kann. mehr…

Stadtplan