Sneaker Zimmer
 

Drop Weekly (33/2017) – King Push x adidas EQT, Solebox x Packer Shoes, END x Diadora, Woei x Asics Vintage Nylon

Drop Weekly (33/2017) – King Push x adidas EQT, Solebox x Packer Shoes, END x Diadora, Woei x Asics Vintage Nylon

Zu den etwas unterschätzten Releases im allgemeinen Boost-Hype gehört der EQT Support Ultra PK. Dabei ist gerade dieser am Fuß ein echtes Highlight. Komfort und Verarbeitung stimmen ebenfalls. Nach dem steingrauen adidas x King Push EQT Support Ultra aus dem vergangenen Jahr folgt nun der zweite Colorway dieser durchaus erfolgreichen Zusammenarbeit. Der helle Braunton passt perfekt zum aktuellen Herbstwetter aber auch sonst gefällt uns die Farbe des neuen King Push EQT wirklich gut. Ob auch der „Bodega Baby“ in den Sale gehen wird? Knapp 220 Euro sind sicherlich eine Ansage. Bei adidas findet Ihr die Collabo ab Samstag 10 Uhr. Für die Ungeduldigen startet der Online-Verkauf in der Nacht zu Freitag bei Overkill und TGWO. Dazu verlosen wir derzeit mit dem Milk Store ein Paar auf Instagram.

Drop Weekly

Seitdem wir zum ersten Mal diesen olivgrünen NMD R1 (leider ein Wmns-Release) im Camo-Look gesehen haben, ist zugegeben einiges an Zeit vergangen. Das war Anfang des Jahres. Nun ist dieser endlich zusammen mit einem weiteren hellgrauen Colorway erschienen. Bei adidas findet Ihr noch fast alle Größen bis zu einer 44. Inzwischen ist der grüne NMD R1 PK auch bei Foot Locker online (dort bekommt Ihr den Schuh sogar 25% günstiger mit dem Code VIPDEAL25). Auch das japanische Branding fehlt bei diesen beiden wirklich schönen NMD R1 PK nicht. Was sagen die NMD-Fans?

Drop Weekly

Der Donnerstag war in den letzten Wochen regelmäßig das Datum eines neuen VaporMax-Release. Zuletzt erschienen der Cookies & Cream und die beiden Laceless-Varianten in Pure Platinum und All Black, bei denen wir einfach nicht widerstehen konnten. Schon zu lange hatten wir gehofft, doch noch an ein Paar der Comme des Garcons zu kommen (bislang erfolglos). Nun folgten heute im NikeLab zwei neue VaporMax. Neben einem weiteren grauen Colorway mit olivfarbenem Swoosh gibt es auch einen neuen schwarzen VaporMax mit einigen dezenten roten Farbsprenkeln. Dessen Flyknit erscheint auf den ersten Blick wie ein „Multicolor light“.

Drop Weekly

Auch die Flyknit Trainer-Serie setzt Nike in dieser Woche fort. Nachdem der Racer erst einmal „beerdigt“ wurde, dürfen wir uns auf weitere Trainer-Releases freuen. Der „Night Purple“ erscheint am Freitag bei Nike, TGWO, asphaltgold und 43einhalb. Auch wenn für uns der weiße OG das Maß aller Dinge bleibt, so kann sich auch dieser Colorway absolut sehen lassen. Über die Vorzüge des Flyknit Trainer haben wir schon oft geschrieben. Gerade wer etwas breitere Füße hat, für den ist der Trainer im Vergleich zum Racer sicherlich die bessere Wahl. Es dürfte nicht der letzte Trainer-Release in diesem Jahr bleiben.

Drop Weekly

Die nächste Station der adidas Consortium Sneaker Exchange verbindet Deutschland und New Jersey. Und auf halber Strecke zwischen diesen beiden Ländern liegt in den Tiefen des Atlantiks das Silfra Rift. Wir geben ganz offen zu, dass wir von dessen Existenz bislang nichts mitbekommen haben (Schande über uns). Bei New Jersey denken wir dafür natürlich gleich an Packer Shoes. Der andere Teil dieser deutsch-amerikanischen Collabo kommt von Solebox, die inzwischen ja eigentlich schon ein europäischer Sneakerstore sind. Noch mehr hat uns gefreut, dass endlich wieder ein Energy Boost darunter ist. Immerhin gehört dieser für immer zu den ersten Kapiteln der Boost-Story. Dazu nutzen wir bis heute den OG zum Laufen. Auch farblich gefällt uns der grau-türkise Energy Boost besser als der UltraBoost Mid des Packs. Der Release für beide Modelle dieser Sneaker Exchange findet am Samstag bei Packer Shoes bzw. bei Solebox statt. Wie immer wird es später auch noch einen Release bei weiteren Consortium-Stores geben.

Drop Weekly

Bei Italien denkt man als Sneakerhead natürlich sofort an Diadora. Anderen fällt vielleicht als erstes Verdi, Oper und opulentes Theater ein. END bringt nun beides bei ihrer Diadora-Collabo zusammen. Der V7000 „Opera“ erinnert mit seinem roten Suede- und Leder-Mix an die eleganten Sitze und Logen der italienischen Oper. Auch das dort gern verwendete Gold wurde in das Design des Schuhs übernommen. Gleiches gilt für die Rope Laces, die an den Kordelzug der Vorhänge erinnern sollen. Sogar der finale Konfettiregen wurde nicht vergessen wie die gesprenkelte Midsole beweist. Es wird leider nur 150 Paare dieses Schmuckstücks geben, weshalb man beim Online-Draw durchaus eine ordentliche Portion Glück benötigen dürfte. Hier kann man daher mit Recht noch von einem limitierten Release sprechen.

Drop Weekly

Unser Highlight in dieser Woche ist die neue Asics-Collabo von Woei aus Rotterdam. Ihr GL3 „Cervidae“ gehört mit Sicherheit zu den schönsten Collabos auf diesem Modell. Daher durfte man als Asics-Fan gespannt sein, wenn Woei wieder die Collabo-Bühne betritt. Und tatsächlich hat sich das Warten auf den neuen Gel-Lyte III mehr als gelohnt. Das sagen wir nicht zuletzt als alte Säcke, die in den späten 80ern und 90ern aufgewachsen sind. Denn auch der Woei x Asics Gel-Lyte III „Vintage Nylon“ unternimmt eine Zeitreise in diese Ära. Das fängt schon bei den Materialien an, die der Collabo ihren Namen gaben. Die schimmernde Nylon-Toebox und vor allem die lachsfarbenen Elemente ziehen garantiert die Blicke auf sich. Mehr als ein Goodie ist die dazu farblich passende Vintage-Sportjacke, die nur bei Woei in Rotterdam erhältlich sein wird (limitiert auf 200 Stück). Wir sind bereit für die Reise in die 80er!

Drop Weekly

Zum Abschluss möchten wir Euch noch auf eine Sale-Aktion hinweisen. Der BM+ Store aus Aschaffenburg hat seine „20% auf Alles“-Aktion bis Samstag verlängert. Mit dem Code 20AUFALLES spart Ihr 20% auf alle Artikel im Online-Shop. Der Code funktioniert auch auf bereits reduzierte Ware. Das nennen wir mal einen Deal! BM+ führen viele der aktuellen Air Max-Releases (darunter Air Max 97 Premium, Air Max 1 Jewel), adidas NMD, Iniki sowie Sneaker von New Balance, Asics Tiger und Vans.

Drop WeeklyBislang war nicht für Euch im Weekly dabei? Vielleicht findet Ihr Euren neuen Lieblings-Sneaker ja auf unserem Sneaker Table, wo wir Paare aus unserer privaten Sammlung verkaufen. Sowohl neue Releases als auch ältere Collabos und Raritäten sind darunter und das sowohl in kleineren Größen und in größeren. Über den Email-Button könnt Ihr mit uns Kontakt aufnehmen.

Drop Weekly

Viele weitere Links zu den Releases dieser Woche findet Ihr wie immer zu gegebener Zeit unter unserem Twitter-Account @sneakerzimmer. Der Drop Weekly-Beitrag enthält Affiliate-Verlinkungen zu verschiedenen Online-Shops.

Bilder: Overkill, Packer Shoes, END, Woei, asphaltgold, Titolo,

 

No Comments

Post A Comment

Send this to a friend